· 

Stempelreise-Blogparade-Neuer-Jahreskatalog-Lieblingsset-Verpackung




Hallöchen,

 

es ist wieder soweit der nächste Bloghop steht wieder bereit und ich freu mich schon riesig darauf.

 

Einige von uns hatten noch keine Möglichkeit so schnell an Brandneue Artikel aus dem Jahreskatalog zu kommen und für ein Lieblingsset mag ich mich irgendwie nicht entscheiden.

 

Es gibt einfach so viele wahnsinnig schöne Sets, die ich liebe. Kennst du das auch?

 

Daher hab ich mich an das Thema Verpackung gewagt und an mein erstes Tutorial.

 

Süße kleine Handtaschen, hier passen kleine Leckereien als kleines Goodie rein.

 

Die Handtaschen hab ich bei Positively Papercraft gesehen und wollte sie unbedingt nach basteln. Da die Anleitung auf Englisch ist, dachte ich ich übersetze es dir mal.


Du brauchst je Handtasche:

1x Farbkarton in 8 1/4 Inch x 4 Inch

2x Farbkarton in 6 Inch x 1/4 Inch

1x Farbkarton in 2 1/2 Inch x  1/2 Inch (ihr könnt in der Breite auch 3/4 Inch nehmen)

2x Farbkarton Kreise, hier brauchst du den größten Kreis von den Lagenweise Kreise

2x Designerpapier Kreise, hier brauchst du den zweitgrößten Kreis von den Lagenweise Kreise. 



Jetzt falzt du den Farbkarton (8 1/4 Inch x 4 Inch) quer bei 2 Inch, 4 Inch, 6 Inch und 8 Inch.

Dann drehst du den Farbkarton auf die lange Seite und falzt ihn bei 2 Inch.

 

Jetzt müsste es bei dir wie auf dem Bild aussehen.



Wichtig ist das du hier beim falzen aufpasst und die Klebelasche beim falzen wieder rechts ist. Hier falzt du bei 3 Inch (2 Quadrat) und bei 7 Inch (4 Quadrat) bis zur Hälfte.

 

Die untere rechte kleine Lasche kannst du abschneiden. Die unteren Quadrate bis zur Hälfte einschneiden und etwas abschrägen (das wird unser Taschenboden).



Nun klebst du den Farbkarton zusammen und drückst ihn bei der Falznaht etwas zusammen. Die Falznaht hast du im Schritt vorher gerade markiert.



Nun nimmst du dir die 2 Kreise (die größten) aus Farbkarton und hältst diese bündig an den Taschenboden und zeichnest am Rand mit einem Bleistift eine Linie an.



Die angezeichnete Linie kannst du jetzt abschneiden, das wiederholst du jetzt mit dem zweiten Kreis auch. Du kannst aber auch den abgeschnittenen Kreis über den vollen legen und zeichnet da nur noch die Linie zum abschneiden auf.



Jetzt nimmst du dir die Kreise (die kleinsten) mit dem Designerpapier.

Falls du wie ich ein Motiv gewählt hast, musst du darauf achten, das du es auch richtig ausrichtest. Denn auch schneidest du später noch etwas ab.



Nun drehst du beide Kreise vorsichtig um und versuchst dabei nicht zu verrutschen.

 

Jetzt zeichnest du dir auch wieder eine Linie mit einem Bleistift an.



Die untere Linie müsste du gerade angezeichnet haben. Falls du aber auch unten einen Rand möchtet, müsstest du hier nochmal 2-3 mm mehr abschneiden. Danach legt du den abgeschnittenen Kreis auf das andere Stück Designerpapier und zeichnest da auch wieder die Linie an.



Jetzt nimmst du dir auch die 2 x Farbkartonstreifen in 6 Inch x 1/4 Inch und ziehst sie mit dem Falzbein rund. Das werden die Henkel.



Jetzt brauchst du das letzte Stück Farbkarton  in 2 1/2 Inch x  1/2 Inch und falzt es quer bei 1 1/4 Inch, daraus machst du gleich einen Taschenverschluß.



Jetzt geht es ans zusammenkleben.

 

Die Henkel werden, wie auf dem Bild in der Tasche angeklebt.

 

Da ich keine Klebestreifen mehr zu Hause habe, war es für mich einfacher die Henkel vor allem anderen zu befestigen.



Die Kreise kannst du zusammenkleben und dann an der Taschenseite befestigen.

 

Den Taschenverschluß hab ich etwas abgerundet und mit einem Magneten versehen.



Der Taschenverschluß wird mittig auf der Taschen aufgesetzt, die eine Seite lässt sich öffnen und die andere Seite wird komplett auf der Rückseite festgeklebt.

 

Jetzt kannst du noch etwas dekorieren und fertig ist die süße kleine Handtasche.

 

Unten siehst du noch einmal die Handtaschen einzeln zu sehen.



Hier hab ich das wunderschöne Besondere Designerpapier "Frühlingsglanz" aus der Sale A Bration verwendet und im Action hab ich diese schönen kleinen Rosen als Verschluß ergattert.



Hier hab ich ein Designerpapier selber mit dem Stempelset Geburtstagsblumen gestempelt und in Kupfer embosst.



Hier hab ich ein selbstgemachtes Designerpapier verwendet. Dafür hab ich das Stempelset Heart Happiness benutzt, in Silber embosst und mit den neuen Signalfarben Amethyst und Grüner Apfel coloriert.



Hier sehe ich grad das mir der Magnetverschluß verrutscht ist, das sollte nicht passieren und werde ich noch korrigieren.

 

Das Designerpapier hat einen Metallicglanz und ist aus dem Action.




Hier hab ich das wunderschöne Besondere Designerpapier "Frühlingsglanz" aus der Sale A Bration verwendet und einen Facettierten Glitzerstein.



Hier hab ich ein Designerpapier selber mit dem Stempelset Tortentraum gestempelt und in Kupfer embosst.

 

Im Action hab ich für den Verschluß diese schönen Rosen ergattert.

 

Ich hoffe mein Bloghop hat euch gefallen.




Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Vielen Dank,

dass du meinen Blog besucht hast. Wenn du Fragen oder Anregungen hast, würde ich mich sehr über eine Nachricht von dir freuen.

Liebe Grüße aus Wuppertal

Kontakt

Samira Merzouk

Margaretenstraße 18

42285 Wuppertal 

 

Telefon: 01590 - 1964894

Email: S.Merzouk@gmx.de



HINWEIS


Für die Inhalte in meinem Blog trage ich die alleinige Verantwortung.

 Stampin' Up!® hat keinen Einfluss auf meine Website und durch das präsentieren meiner Werke und zeigen von Stampin' Up!® Produkten mache ich Werbung!

 

Soziale Netzwerke